Berlin präsentiert sich als Industriestandort „innovative & open for Business“

Am 13. April 2021 präsentiert Berlin auf der "Industry Networking Plattform" der Hannover Messe seine Vorzüge als starker und attraktiver Wirtschaftsstandort. Unter dem Motto „Berlin – innovative & open for Business“ ist die Hauptstadt auf dem „Innovationsmarkt Berlin-Brandenburg“ an dem Gemeinschaftsstand der TUBS GmbH als Mitaussteller vertreten und bewirbt den Industriestandort. Zielgruppe sind vorrangig internationale Industrievertreter mit Interesse am Standort Berlin.

Exklusiver Livestream – ca. 30 Minuten: „Berlin – innovative & open for Business“  (Englisch)
Neben der digitalen Ausstellerpräsentation veranstaltet Berlin Partner am 13. April um 14 Uhr eine 25-minütige Digitalveranstaltung, welche direkt auf der Messe-Website gestreamt wird. Dort diskutieren Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft auf einem Podium im Crowne Plaza Berlin City Centre über den Industriestandort Berlin und zeigen Chancen und Stärken auf, welche die Hauptstadt für Unternehmen bietet.

Als Panelteilnehmer sind

  • Erik Wiegard, Geschäftsführer, Werner-von-Siemens Centre for Industry and Science e.V.,
  • Prof. Monika Gross, Vizepräsidentin für Digitalisierung der Hochschulrektorenkonferenz,
  • Thomas Henn, Co-Founder, Virtenio GmbH sowie
  • Dr. Stefan Franzke, Geschäftsführer, Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

bestätigt.

 

Teilnahme am Livestream nur als Messebesucher – oder über Anmeldung bei Berlin Partner
Die Teilnahme am Livestream ist nur als registrierter Besucher der Messe möglich.
Pressevertreter können ein Besucherticket über Berlin Partner beziehen.
Kontakt:
Mathias Nix
Manager Veranstaltungen & Messen
Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
Telefon +49 30 46302-451
<link mail ein fenster zum versenden der>E-Mail

 

Berlin Partner und der Industriestandort Berlin auf der HANNOVER MESSE Digital Edition
Die Messepräsenz inklusive Digitalveranstaltung wird von dem Bereich Industrielle Produktion zusammen mit den Clustern Energietechnik, IKT, Medien und Kreativwirtschaft sowie Verkehr, Mobilität und Logistik umgesetzt und ist Bestandteil der Industriekampagne von Berlin Partner. Für die Ansiedlung neuer Unternehmen werden spezielle Berlin Service Packages vorgestellt. Weitere Informationen rund um den Industriestandort Berlin, zum Wandel in den Bereichen Verkehr, Mobilität und Logistik, zum Thema Energietechnik in Berlin-Brandenburg sowie zum Innovationsmotor Digitale Wirtschaft bietet das Ausstellerprofil inklusive Hintergrundtexten und Videos.

 

Über die Hannover Messe
Die Hannover Messe ist mit 5500 Ausstellern und 200.000 Besuchern die weltgrößte Industriemesse und somit auch die wichtigste Plattform für alle Technologien rund um die industrielle Transformation. Aufgrund der derzeitigen Situation findet sie in diesem Jahr vom 12. bis 16. April rein digital statt.